Stammsortiment

wird regelmäßig gebraut.

Fränk

Maracuja Sauer

Fränk wird mit Milchsäurebakterien und einer norwegischen Hefe vergoren und anschließend auf Maracuja-Püree gelagert.

Anni

Pale Ale

Anni ist ein Pale Ale, mit einer norwegischen Farmerhefe (Kveik) vergoren und mit Hallertauer Hopfen (Amarillo und Blanc) kaltgehopft.

Lutz

IPA

Lutz ist ein IPA, mit Kveik (Hornindal) vergoren, großzügig kaltgehopft mit Azacca, Simcoe und Chinook.

Gräg

Sour IPA

Gräg ist ein saures IPA, wurde mit Milchsäurebakterien sowie mit Kveik vergoren und anschließend mit Citra, Cascade und Chinook kaltgehopft.

Fil

Johannisbeer Sauer

Fil wird mit Milchsäurebakterien und einer norwegischen Hefe vergoren und anschließend auf Püree von schwarzer Johannisbeere gelagert.

Elsa

Kellerbier

Elsa, unser Kellerbier, wurde u.a. mit historischem Chevallier Malz sowie Hallertauer Hopfen eingebraut und anschließend mit einer norwegischen Hefe vergoren.

Specials

werden in unregelmäßgen Abständen gebraut.

Frida

Imperial Himbeer Stout

Frida ist ein Imperial Stout, wurde mit Kveik vergoren und anschließend auf Himbeer-Püree gelagert.

Ed

Kaffee Sauer

Ed, unser Kaffee Sauer, wurde mit Milchsäurebakterien sowie mit Kveik vergoren. Bei dieser Collab mit der Kaffeerösterei Neues Schwarz haben wir den El Paraiso aus Kolumbien mitvergoren.

Collab mit der Kaffeerösterei Neues Schwarz aus Dortmund.

Kaffee Käte

Brett Coffee Stout

Kaffee Käte ist ein Brett Stout, zu 100 % mit Brettanomyces lambicus vergoren. Für diese Edition von Käte haben wir den Kayon Mountain von der Kaffeerösterei Neues Schwarz mitvergoren.

Collab mit der Kaffeerösterei Neues Schwarz aus Dortmund.

Djup

Brett IPA

Djup ist ein fruchtiges IPA, zu 100 % mit Brettanomyces bruxellensis vergoren.

Mija

Pflaumen Saison

Mija ist ein Saison, wurde mit einer belgischen Saison-Hefe vergoren und anschließend auf Pflaumen-Püree gelagert.

Morris

Saison

Morris ist ein Saison, mit einer belgischen Saison-Hefe sowie Brettanomyces vergoren.

Jorke

Saison

Jorke ist ein mildgesäuertes Saison, mit einer belgischen Saison-Hefe vergoren und mit Callista kaltgehopft.

Sieke&Ole

Bier Wein Hybrid

Sieke & Ole ist ein Hybrid aus Bier (Sauerbier nach Berliner Weiße Art) und Wein von Daniel Mattern (ein Orange aus der Siegerrebe), zusammen mit einer belgischen Saisonhefe vergoren.

Collab mit dem Weingut Daniel Mattern.

Mägi

Brett Pale Ale

Mägi ist ein Pale Ale, zu 100 % mit Brettanomyces bruxellensis vergoren.

Imperial Fil

Johannisbeer Sauer

Imperial Fil wurde mit Milchsäurebakterien, Kveik und Brettanomyces bruxellensis vergoren und anschließend auf Püree von schwarzer Johannisbeere gelagert.

Leider ausverkauft.

Flinn

Rye Ale

Flinn ist ein malzbetont-würziges, obergäriges Rye Ale, mit einer norwegischen Farmerhefe (Kveik) vergoren.

Einmalige Sude

Georg I. – 2019

Imperial Wine Stout

Georg I. ist ein Hybrid aus einem Imperial Stout und einem Rotwein (Cuvée aus Cabernet Sauvignon, Merlot und Spätburgunder) vom Weingut Daniel Mattern.

Collab mit dem Weingut Daniel Mattern.

Heinz

Apfel Quitte Sauer

Heinz wurde mit Milchsäurebakterien sowie mit zweierlei Farmhouse-Hefen vergoren und anschließend auf frischen Äpfeln und Quitten vom Obsthof André Stranz gelagert.

Béno

Raw Saison

Béno ist ein Saison, wurde mit traditionellem Chevalliermalz gebraut, nicht gekocht und anschließend mit einer Saison-Hefe und mit Brettanomyces vergoren.

Leider ausverkauft.

Smilla

Weißwein Weisse

Smilla ist ein Hybrid aus einem Sauerbier nach Art einer Berliner Weissen und einem Weißwein (Grüner Veltliner) vom Weingut Daniel Mattern, gemeinsam vergoren mit einer belgischen Saisonhefe sowie mit Brettanomyces.

Collab mit dem Weingut Daniel Mattern.

Leider ausverkauft.

Bene

Frankfurter Weisse

Bene ist ein Bier nach Art der Berliner Weisse, vergoren mit Saccharomyces sowie Brettanomyces, isoliert von einer alten Berliner Weisse aus den 90ern. Eine Kollaboration mit Benedikt Koch von Wilder Wald.

Leevi

Vintage 2018

Leevi ist unser Jahrgangsbier 2018 – ein Barley Wine, vergoren mit Kveik und Brettanomyces.

Otho (2018)

Grape Ale

Otho ist ein Grape Ale, wurde mit der Blaugies-Hefe sowie Brettanomyces vergoren und anschließend auf Trauben (Merlot und Cabernet Sauvignon von Weingut Daniel Mattern) gelagert.

Collab mit dem Weingut Daniel Mattern.

Otho Blanc 2019

Grape Ale

Die 2019er Edition von Otho Blanc ist ein Grape Ale, wurde mit belgischen Saison-Hefe sowie Brettanomyces vergoren und anschließend auf Trauben (Gewürztraminer und Riesling) vom Weingut Daniel Mattern gelagert.

Collab mit dem Weingut Daniel Mattern.

Éric

Rosé Himbeer Sauer

Éric ist ein Hybrid aus Bier (Sauerbier nach Berliner Weiße Art) und Roséwein von Daniel Mattern, zusammen mit einer belgischen Saisonhefe vergoren und auf Himbeerpüree gelagert.

Collab mit dem Weingut Daniel Mattern.